Swiss Yarn Festival Workalong

z.B. ein handgefärbtes oder zusammengestelltes Verlaufsgarn

z.B. ein Handgefärbtes Garn mit wilden Sprenkeln

z.B. Ein Swiss Yarn Festival gefärbten Kammzug, gerollte Rolags oder kardiertes Batt

Um noch etwas mehr in der Vorfreude auf das Swiss Yarn Festival zu schwelgen, haben wir uns etwas spannendes ausgedacht. Es wird kein Knitalong sondern ein Workalong geben. Wir möchten alle Handwerker mit in den Kreativen Pool einladen.

Ob HandfärberInnen ein Garn in den folgenden Farben herstellt und DesignerInnen daraus ein spezielles SYF Design kreiren, Näherinnen ein SYF Projekttasche nähen, Stickerinnen SYF Knöpfe sticken oder Wolläden aus ihrem Bestand Sets zusammestellen. Alle können mitmachen, ob du an das Swiss Yarn Festival kommen kannst oder nicht.

Die einzige Bedinung dafür ist, dass eine der Hauptfarben aus dem Logo und der Website gebraucht wird. Diese sind obligatorisch in der SYF Kreation. Zusätzlich haben wir euch noch einige Nebenfarbe als Kreativitätsinput aufgeführt. Da seid ihr aber völlig frei.

Die Kreationen werden von Vorteil auf Instagram geteilt, wir werden die Posts reposten die mit #syf2019workalong gepostet werden und  auf der Website als Gallerie angezeigt.

Hashtag obligatorisch damit wir es teilen können: #syf2019workalong

Hashtags die noch gebraucht werden können: #swissyarnfestival #workalong #syf2019

Wir sind schon sehr gespannt, was alles daraus entstehen wird!

Hauptfarben

Eine dieser Farben ist obligatorisch. Es müssen nicht alle in der Kreation vorkommen.

Nebenfarben

Die Nebenfarben müssen nicht in der Kreation vorkommen. Sie sind nur als Input gedacht.

Unsere Sponsoren machen es möglich!